OHG-Schülerprojekt MIGRATION: Hoffnung Europa – Flüchtlinge aus Afrika

Flüchtlinge – ein Thema, das Europa und vor allem Deutschland seit einigen Jahren beschäftigt. Und nun auch das Otto-Hahn-Gymnasium in Ludwigsburg.  Eine Woche lang haben wir uns mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt in Form eines großen Projekts – mit Neugier und Begeisterung. „OHG-Schülerprojekt MIGRATION: Hoffnung Europa – Flüchtlinge aus Afrika“ weiterlesen

Tag der offenen Tür 2018 – und ein exklusives Interview von Frau Traube

Am 3. März 2018 war der Tag der offenen Tür am OHG für die jetzigen 4. Klässler und zukünftigen 5. Klässler. Wie jedes Jahr hat sich das OHG von seiner besten Seite gezeigt. Mit informativen Ständen, schön dekorierten Zimmern und tollen Mitmachaktionen wurden alle drei Profile vielseitig präsentiert. Zum Einen hat die SMV ein Glücksrad mit tollen Gewinnen, wie zum Beispiel einen OHG Turnbeutel, T-Shirts und Süßigkeiten zur Verfügung gestellt. “Jede Niete ist ein Gewinn!”, meinte Frau Arnhold im Bezug auf die Trostpreise. Des Weiteren gab es im Biologiezimmer viele verschiedene Versuche und Bastelmöglichkeiten. Der FOHGL, der Förderverein unserer Schule, hat natürlich wieder einen Luftballonstand möglich gemacht. Und selbstverständlich hat keiner diesen zum Inhalieren von Helium genutzt…

„Tag der offenen Tür 2018 – und ein exklusives Interview von Frau Traube“ weiterlesen

Der Schülerrat hat gewählt – Enes und Gabor sind die neuen Schulsprecher des OHG

Man könnte sagen, so spannend waren die SMV Wahlen schon lange nicht mehr. Die beiden Verstrauenslehrer Frau Arnhold und Herr Kärcher haben sich dieses Jahr durchgerungen für einen Umschwung in der SMV zu sorgen. Der Gedanke dahinter: die SMV soll attraktiver für alle Schülerinnen und Schüler werden. Das neue System sieht vor, dass es nur noch den Schülersprecher als festen Posten gibt. Dieser stellt sein vertrautes Team um sich herum. Man wolle allerdings Abstand halten von den Bezeichnungen, wie “Sport-“,”Kultur-” oder “PR-Sprecher”, da diese oft als eine Art Machtposition ausgenutzt wurden, so die Verbindungslehrer. Nun seien all die engagierten Schüler in der SMV gleichberechtigt. „Der Schülerrat hat gewählt – Enes und Gabor sind die neuen Schulsprecher des OHG“ weiterlesen

Willkommen zurück

Die Sommerferien sind vorbei, das neue Schuljahr hat begonnen und wir können neue Fünftklässler an unserer Schule begrüßen. Auch dieses Jahr wünschen wir euch allen viel Erfolg in allen kommenden Klassenarbeiten und Referaten, damit ihr das Schuljahr mit Bravur beendet und eine Stufe weiter aufsteigt. Den diesjährigen Abiturienten drücken wir ab März natürlich ebenfalls ganz fest die Daumen. Was auch dieses Schuljahr nicht fehlen darf, sind wir – die Schülerzeitung. Bei uns findet ihr aktuelle Artikel über alle möglichen Themenbereiche hinweg. Wir haben Sport-, Freizeit- und Kulturartikel, sowie Lerntipps, Schüler- und Lehrerinterviews. Außerdem versuchen wir, euch über das Schulleben ständig auf dem Laufenden zu halten: die kommenden Veranstaltungen, Bilder von vergangenen Ereignissen und vieles mehr.

Wir hoffen ihr besucht uns auch dieses Jahr regelmäßig. Wenn ihr selber etwas schreiben wollt, dann kommt einfach freitags um 13:15 Uhr zum kleinen Computerraum gegenüber dem Lehrerzimmer. Außerdem bieten wir euch an, tolle Aufsätze oder Referate hier in die Schülerzeitung zu stellen.

Viele liebe Grüße,

Euer Blohg-Team

Golden Globes 2017 – Auszeichnung trifft Politik

2000px-Golden_Globe_icon_(gold).svg[1]Am 08.01.2017 fand die 74. Verleihung der Golden Globes im Beverly Hilton Hotel in Kalifornien statt. Die Golden Globes sind Preise für die besten nationalen und internationalen Film- und Fernsehproduktionen und deren Regisseure und Schauspieler. Die Nominierungen für diesen Filmpreis wurden bereits am 12.12.2016 bekannt gegeben.

Der Film “Manchester By The Sea” mit Casey Affleck erhielt in der Kategorie “Bester Film – Drama” eine Auszeichnung. Ebenfalls nominiert wurde “Hacksaw Ridge – Die Entscheidung” mit Andrew Garfield (“The Amazing Spiderman”), bekam aber keinen Preis.

29826475976_f173df6900_b[1]Über den Film, der mit sieben Auszeichnungen den bisherigen Rekord brach, wird zur Zeit viel geredet. Die Rede ist von “La La Land” aus der Kategorie “Bester Film – Komödie oder Musical” mit Ryan Gosling und Emma Stone, die hierfür beide als beste/r Hauptdarsteller/in ausgezeichnet wurden. In dem Film geht es um die junge Frau Mia (Stone), die ihr Glück als leidenschaftliche Schauspielerin in Los Angeles sucht. Sebastian (Gosling) will dort seinen Durchbruch als Musiker schaffen und die Menschen für Jazz begeistern. Beide müssen sich mit Nebenjobs ihren Lebensunterhalt verdienen, und lernen sich dadurch in einem Club kennen, wo Sebastian am Keyboard sitzt und spielt. Es entwickelt sich eine Beziehung, die durch ihre Bestrebungen immer wieder auf die Probe gestellt wird.

“La La Land” erhielt außerdem mit “City of Stars” eine Nominierung für den besten Filmsong.

Nominierungen für die besten Animationsfilme erhielten “Zoomania”, “Sing” und “Variana”. Dabei wurde das Lied “Can’t Stop The Feeling” von Justin Timberlake aus “Trolls” als bester Filmsong nominiert.

Die beste Fernsehserie blieb auch letztes Jahr wieder “Game of Thrones”, die ihre Erstausstrahlung 2011 hatte und seither die beliebteste, und im Netz meist illegal heruntergeladene Serie ist.

Meryl_Streep_At_The_2014_SAG_Awards_(12024455556)_(cropped)[1]Bei den Golden Globes ging es aber nicht nur um die Filmpreise. Auch die politische Lage hatte reichlich Gesprächsstoff hervorgehoben. Meryl Streep (“Mamma Mia”) hielt nach ihrer Verleihung als beste Hauptdarstellerin eine Rede, in der sie Donald Trump kritisierte, ohne seinen Namen zu nennen. Dass er sich gegen körperlich Behinderte ausgesprochen hat, breche ihr das Herz. “Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle”, sagte sie und kritisierte Trumps rassistische Äußerungen. Hollywood und die gesamte Filmindustrie zeichne sich durch kulturelle Vielfalt aus, da viele nicht in den USA geboren seien. “Wenn wir alle rauswerfen, habt ihr nichts mehr zu gucken außer Football.” Meryl Streep und ihre Rede wurden durch lauten Applaus unterstützt.

Goldene_Kamera_2012_-_Scarlett_Johansson_3_(cropped)[1]400.000 Frauen demonstrieren zurzeit in Washington gegen den neuen US-Präsidenten Donald Trump und haben den Women’s March gebildet. Darunter sind auch viele weitere Prominente wie Sängerin Katy Perry, Beyoncé, Model Amber Rose oder Schauspielerin Scarlett Johansson (“The Avengers”, “Lucy”).

 

 

Text: Sabrina Triess, KS1

Schulfest 2016

Am 07.10.2016 fand das diesjährige Schulfest statt und ich habe es für euch in Bildern und Interviews festgehalten.

Die 10b hat eine BobbyCar-Rennstrecke im Schulhof aufgebaut und ich habe sie ein wenig ausgefragt: “Ich finde das Schulfest super. Es ist zwar etwas kalt, aber sonst gefällt es mir sehr gut. Am besten gefällt mir, dass es viele Stände gibt an denen die Kinder spielen können und dass viele Lehrer da sind”, sagte eine Schülerin.
Herr Frank, Herr Mantel und Herr Kuse durften ihre Rennstrecke daraufhin auch gleich mal ausprobieren.p1030704 Leider hat das Lenkrad eines der BobbyCars das Rennen nicht überlebt: “Setze niemals einen schweren Mann auf ein leichtes Auto”, war Herr Kuses Tageslektion.

Für die kleinen Kinder wurde eine kleine “Schaumkuss-Schlacht” veranstaltet und Herr Kreutzer stand gefährlich nah daneben: “Hoffentlich fällt kein Mohrenkopf auf Herr Kreutzer”, hörte ich eine Schülerin sagen.

Doch nicht nur den Schülern und Schülerinnen gefiel das Fest. Auch die Lehrer und Eltern waren gut drauf.

p1010263

p1030756

p1010236